Uncategorized

amor vincit omnia

Am Anfang war die Skepsis.

Nun ist sie definitiv überwunden.

Wer hätte gedacht, dass alles so läuft wie es nun mal ist?

…mehr Pessimist als Optimist – zumindest realitätsnah.

Aber jetzt, jetzt fühl ich mich zu Hause. Zu sehr, sodass ich nun eher eine Art Heimweh verspüre.

Jetzt wo du wieder weg bist. Dreihundertirgendwas Kilometer.

Aber es hat tatsächlich etwas Gutes. Lehrte, die Zeit zu schätzen. Egal ob Liebe, Lachen oder Streit.

Immer etwas Besonderes. Egal, ob hier oder da. So ist das.

Man lernt, mit den Umständen zu leben.

Erst zwei Tage…

noch ein paar mehr abwarten bis zum nächsten Wiedersehen. Aber was sind schon ein paar Tage, oder ein paar mehr Tage gegen 365 Tage und mehr, oder dreihundertirgendwas Kilometer?

Nichts. Stimmt.

Advertisements
Standard

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s